Menu

Konzertkalender

Saison | 2015 - 2016

Download Konzerttermine
Jun 16
26.06  SO  2016

Parkkonzert im Grüene ***wegen Wetter abgesagt***

Park im Grüene, Rüschlikon

Zürcher Kammerorchester | Jolanda Steiner Erzählerin

Wenn die Sonne scheint, lockt der Park im Grüene in Rüschlikon Familien aus Nah und Fern. Am 12. Juni lohnt sich der Besuch besonders. Unter freiem Himmel spielt das Zürcher Kammerorchester ein Kinderkonzert sowie das Konzert «TANZ!». Beim beliebten Instrumentenparcours darf jeder selbst einmal über die Saiten streichen.

14.30 – 15.30 Uhr | Hauptbühne: Kinderkonzert «Das Traumfresserchen» mit dem Zürcher Kammerorchester

16.00 – 17.00 Uhr | Parkgelände: Instrumentenparcours

18.00 – 19.00 Uhr | Hauptbühne: Konzert «TANZ!» des Zürcher Kammerorchesters

Der Eintritt ist frei

ACHTUNG: Der Anlass findet nur bei guter Witterung statt. Telefon 044 724 43 76 gibt ab Donnerstag, 23. Juni, Bescheid über die Durchführung.

www.parkimgruene.ch
In Zusammenarbeit mit MIGROS kulturprozent

SAISON 16/17
Sep 16
25.09  SO  2016

Kammermusik@ZKO «Bass mit Spass»

ZKO-Haus

Seon-Deok Baik Kontrabass | Aline Spaltenstein Kontrabass | Shiho Fujimori Kontrabass | Katharina Jing An Gebauer Gesang, Komposition und Bearbeitung | Wolfgang Fritz Klavier und Gesang

«Bass mit Spass»
Geniessen Sie den Samstagvormittag mit Kammermusik vom Feinsten. Erleben Sie die ZKO-Musiker mit ihren persönlichen musikalischen Vorlieben im intimen Rahmen.

Einheitspreis CHF 40 inkl. Kaffee und Gipfeli ab 10.00 Uhr

25.09  SO  2016

Nuggi-Konzert «Bass mit Spass»

Für Kinder bis 1 Jahr

ZKO-Haus

Seon-Deok Baik Kontrabass | Aline Spaltenstein Kontrabass | Shiho Fujimori Kontrabass | Katharina Jing An Gebauer Gesang, Komposition und Bearbeitung | Wolfgang Fritz Klavier und Gesang

«Bass mit Spass»
Eine Kleinformation des ZKO spielt speziell geeignete Kompositionen für die feinen Ohren von Säuglingen. Auf Yogamatten und Sitzkissen können sich Eltern mit ihrem Nachwuchs bei kammermusikalischen Klängen entspannen.

Einheitspreis CHF 25, Kinder bis 1 Jahr gratis

27.09  DI  2016

Saisoneröffnung mit Daniel Hope

Tonhalle, Grosser Saal

Zürcher Kammerorchester | Daniel Hope Violine und Leitung | Willi Zimmermann Konzertmeister

Johann Sebastian Bach Violinkonzert a-Moll BWV 1041
Felix Mendelssohn Streichoktett Es-Dur op. 20
Mieczyslaw Weinberg Concertino op. 42 für Violine und Streichorchester, Schweizer Erstaufführung
Ludwig van Beethoven Sinfonie Nr. 2 D-Dur op. 36

Treffen Sie unsere Musiker und Solisten nach dem Konzert bei einem Freigetränk in unserer Lounge.

Billettpreise: CHF 105 / 95 / 82 / 58 / 40 / 16

Saisoneröffnung mit Daniel Hope
Daniel Hope
Okt 16
02.10  SO  2016

Krabbel-Konzert «Mama Huhn sucht ihr Ei»

Für Kinder von 1-3 Jahren

ZKO-Haus

Musikerinnen und Musiker des ZKO | Renata Blum Konzept und Erzählung

Frau Huhn sucht schon lange ihr Ei, aber wo kann es nur sein? Im Ufergras entdeckt sie ein Ei, dessen Schale sich gerade öffnet. Wer da wohl schlüpft? Ein Reiherjunges, das blitzschnell zum Weiher hüpft. Aber siehe da, da liegt ja noch ein Ei im Sand, was wohl da herauskommt? Es ist ein Vogel Strauss und als er das Huhn sieht, nimmt er sofort Reissaus. Frau Huhn ist ganz verzweifelt – wann kann sie endlich ihr Küken an sich drücken?

Einheitspreis CHF 25, Kinder von 1–3 Jahren CHF 5 inkl. Sirup und Znüni/Zvieri

25.10  DI  2016

Klaus Maria Brandauer, Daniel Hope & weitere Instrumentalisten – «Krieg, es lebe der Krieg!?»

 

Tonhalle, Grosser Saal

Klaus Maria Brandauer | Daniel Hope Violine und Leitung | Sechs weitere Instrumentalisten

Ludwig van Beethoven Ouvertüre zu Goethes Trauerspiel «Egmont» f-Moll op. 84, Transkription für sieben Instrumentalisten von J. Müller-Wieland
Igor Strawinsky
«L’Histoire du soldat», Bühnenstück für Sprecher und sieben Instrumentalisten

«Krieg, es lebe der Krieg!?»
Welche Rolle spielt der Krieg in der Musik und – umgekehrt – die Musik im Krieg? Die halbszenische Aufführung von Strawinskys «Die Geschichte vom Soldaten» sowie weitere Werke kreisen um diese Frage.

Billettpreise: CHF 105 / 95 / 82 / 58 / 40 / 16

Klaus Maria Brandauer und Daniel Hope
Klaus Maria Brandauer und Daniel Hope
29.10  SA  2016

Purzel-Konzert «Wie Findus zu Pettersson kam»

Für Kinder von 3-5 Jahren

ZKO-Haus

Musikerinnen und Musiker des ZKO | Renata Blum Konzept und Erzählung

Pettersson ist ein sehr einsamer Mann, bis ihm seine Nachbarin einen Pappkarton bringt, auf dem steht: Findus grüne Erbsen. Drinnen sind aber keine Erbsen, sondern ein kleiner Kater… Anfänglich kann der Kater nicht sprechen und trägt auch noch keine Hose. Aber eines Tages schaut er Pettersson beim Zeitungslesen über die Schulter und sagt seinen ersten Satz: «So eine Hose will ich auch haben.»

Einheitspreis CHF 25, Kinder von 3–5 Jahren CHF 5 inkl. Sirup und Znüni/Zvieri

Nov 16
02.11  MI  2016

Director’s Cut

ZKO-Haus

Zürcher Kammerorchester | Daniel Hope Violine | Special Guest

Daniel Hope empfängt einen VIP-Gast aus Politik, Wirtschaft oder Gesellschaft zum Talk in lockerer Atmosphäre. Das Zürcher Kammerorchester spielt dazu Werke von Bach bis Ligeti.

Einheitspreis CHF 50

05.11  SA  2016

abc-Konzert «Die Bremer Stadtmusikanten»

Für Kinder von 5-7 Jahren

ZKO-Haus

Musikerinnen und Musiker des ZKO | Jolanda Steiner Konzept und Erzählung

Alt und müde sind sie, der Esel, der Hund, die Katze und der Hahn. Ihre Arbeit erfüllen sie mehr schlecht als recht, ihre Meister sind unzufrieden und es droht ein unschönes Ende… So beschliessen die vier Tiere, sich aus dem Staub zu machen und ziehen los Richtung Bremen. Stadtmusikanten wollen sie werden. Doch auf dem Weg nach Bremen kommt alles anders…

Einheitspreis CHF 25, Kinder von 5–7 Jahren CHF 5 inkl. Sirup und Znüni/Zvieri

12.11  SA  2016

Maurice Steger

Tonhalle, Grosser Saal

Zürcher Kammerorchester | Maurice Steger Blockflöte und Leitung

Georg Philipp Telemann Suite aus «Klingende Geographie»
Leonardo Vinci Ouvertüre zu «Elpidia»
Domenico Sarri Concerto d-Moll für Flautino
Georg Friedrich Händel
Concerto B-Dur für Flautino, Streicher und B. c.
Johann Adolf Hasse Cantata B-Dur für Blockflöte und B. c.
Giuseppe Antonio Brescianello Chaconne A-Dur für zwei Violinen, zwei Violen und B. c.
Giuseppe Sammartini Concerto F-Dur für Flautino

Maurice Steger rettet die Ehre der Blockflöte. Wer ihn hört, vergisst das fiepende Instrument aus der Primarschulzeit; er wird in den Bann gezogen von flirrenden Läufen, frei schwingenden Melodien, von facettenreichem, naturverbundenem Klang. Meist bewegt sich Maurice Steger im Gebiet der Alten Musik. Neben seiner weltweiten Konzerttätigkeit als Blockflötist dirigiert der Schweizer auch diverse tonangebende Originalklang-Ensembles sowie moderne Orchester.

Treffen Sie unsere Musiker und Solisten nach dem Konzert bei einem Freigetränk in unserer Lounge.

Billettpreise: CHF 105 / 95 / 82 / 58 / 40 / 16

Maurice Steger
Maurice Steger
13.11  SO  2016

Krabbel-Konzert «Die kleine Maus und die Beeren für den Bären»

Für Kinder von 1-3 Jahren

ZKO-Haus

Musikerinnen und Musiker des ZKO | Renata Blum Konzept und Erzählung

Millie ist eine ziemlich kleine Maus mit einem sehr grossen Herzen. Auf keinen Fall kann sie zulassen, dass der Bär hungrig seinen Winterschlaf beginnt. Für ihren besten Freund stellt sich Millie mutig den grössten Herausforderungen. Schafft sie es, den Bären vor dem Winterschlaf noch satt zu bekommen?

Einheitspreis CHF 25, Kinder von 1–3 Jahren CHF 5 inkl. Sirup und Znüni/Zvieri

20.11  SO  2016

Kammermusik@ZKO

ZKO-Haus

Asa Konishi Jankowska Violine | Silviya Savova-Hartkamp Violine | Frauke Tometten Molino Viola | Albert Hartkamp Violoncello | Suguru Ito Klavier

Joseph Haydn Streichquartett Es-Dur op. 64 Nr. 6 Hob. III:64
Johannes Brahms Klavierquintett f-Moll op. 34

Geniessen Sie den Samstagvormittag mit Kammermusik vom Feinsten. Erleben Sie die ZKO-Musiker mit ihren persönlichen musikalischen Vorlieben im intimen Rahmen.

Einheitspreis CHF 40, inkl. Kaffee und Gipfeli ab 10.00 Uhr

20.11  SO  2016

Nuggi-Konzert

Für Kinder bis 1 Jahr

ZKO-Haus

Asa Konishi Jankowska Violine | Silviya Savova-Hartkamp Violine | Frauke Tometten Molino Viola | Albert Hartkamp Violoncello | Suguru Ito Klavier

Joseph Haydn Streichquartett Es-Dur op. 64 Nr. 6 Hob. III:64
Johannes Brahms Klavierquintett f-Moll op. 34

Eine Kleinformation des ZKO spielt speziell geeignete Kompositionen für die feinen Ohren von Säuglingen. Auf Yogamatten und Sitzkissen können sich Eltern mit ihrem Nachwuchs bei kammermusikalischen Klängen entspannen.

Einheitspreis CHF 25, Kinder bis 1 Jahr gratis

22.11  DI  2016

Miloš Karadaglić

Tonhalle, Grosser Saal

Zürcher Kammerorchester | Miloš Karadaglić Gitarre | Willi Zimmermann Konzertmeister

Johann Sebastian Bach Prelude aus der Lauten-Suite BWV 997
Francisco Tarrega Recuerdos de la Alhambra
Manuel De Falla Danza del Molinero aus: «El sombrero de tres picos»
Anonym Jeux interdits
Luigi Boccherini «Fandango», aus: Quintett Nr. 3 G. 448
Enrique Granados «Andaluza» und «Oriental» aus: 12 Danzas Españolas
Joaquín Rodrigo Adagio aus: Concierto de Aranjuez
Carlos Gardel Por Una Cabeza
Antônio Carlos Jobim The Girl from Ipanema
Astor Piazzolla Oblivion
Astor Piazzolla Libertango
Beatles Blackbird, Yesterday, While My Guitar Gently Weeps, Something, And I Love Her, Come Together, Here Comes the Sun, Fool on the Hill, Eleanor Rigby

Treffen Sie unsere Musiker und Solisten nach dem Konzert bei einem Freigetränk in unserer Lounge.

Billettpreise: CHF 105 / 95 / 82 / 58 / 40 / 16

Miloš Karadaglić
Miloš Karadaglić
27.11  SO  2016

Gabriela Montero

Tonhalle, Grosser Saal

Zürcher Kammerorchester | Gabriela Montero Klavier | Willi Zimmermann Konzertmeister

Wolfgang Amadeus Mozart Sinfonie Nr. 33 B-Dur KV 319
Wolfgang Amadeus Mozart Klavierkonzert Nr. 14 Es-Dur KV 449
Gabriela Montero Improvisationen nach Wunsch des Publikums
Joseph Haydn Sinfonie Nr. 44 e-Moll Hob. I:44 «Trauersinfonie»

Treffen Sie unsere Musiker und Solisten nach dem Konzert bei einem Freigetränk in unserer Lounge.

Billettpreise: CHF 105 / 95 / 82 / 58 / 40 / 16

Gabriela Montero
Gabriela Montero
Dez 16
06.12  DI  2016

Director’s Cut

ZKO-Haus

Zürcher Kammerorchester | Daniel Hope Violine | Special Guest

Daniel Hope empfängt einen VIP-Gast aus Politik, Wirtschaft oder Gesellschaft zum Talk in lockerer Atmosphäre. Das Zürcher Kammerorchester spielt dazu Werke von Bach bis Ligeti.

Einheitspreis CHF 50

08.12  DO  2016

Daniel Hope

Predigerkirche

Zürcher Kammerorchester | Daniel Hope Violine und Leitung | Willi Zimmermann Konzertmeister

Georg Philipp Telemann Concerto a-Moll für zwei Violinen, Streicher und B. c. TWV 52:e4
Antonio Vivaldi Concerto a-Moll für zwei Violinen, Streicher und B. c. RV 522
Georg Philipp Telemann Violinkonzert a-Moll TWV 51:a1
Antonio Vivaldi Sonate d-Moll für zwei Violinen und B. c. RV 63 «La Follia», arr. für Mandoline und Violine A. Avital
Nicola Matteis Diverse Bizzarie sopra la Vecchia Sarabanda o pur Ciaccona
Johann Paul von Westhoff Sonata Nr. 3 «Imitazione delle Campane»
Johann Paul von Westhoff Sonata Nr. 2 «Imitazione del Liuto»
Johann Paul von Westhoff Sonata «La Guerra»
Andrea Falconieri Chaconne G-Dur für Violine und B. c.
Johann Sebastian Bach Konzert d-Moll für zwei Violinen, Streicher und B. c. BWV 1043
Antonio Vivaldi Concerto g-Moll für Violine, Streicher und B. c. RV 315 «L’Estate», aus: Le quattro stagioni

Einheitspreis CHF 70

Daniel Hope
Daniel Hope
09.12  FR  2016

Daniel Hope

Zentrum Paul Klee

Zürcher Kammerorchester | Daniel Hope Violine und Leitung | Willi Zimmermann Konzertmeister

Georg Philipp Telemann Concerto a-Moll für zwei Violinen, Streicher und B. c. TWV 52:e4
Antonio Vivaldi Concerto a-Moll für zwei Violinen, Streicher und B. c. RV 522
Georg Philipp Telemann Violinkonzert a-Moll TWV 51:a1
Antonio Vivaldi Sonate d-Moll für zwei Violinen und B. c. RV 63 «La Follia», arr. für Mandoline und Violine A. Avital
Nicola Matteis Diverse Bizzarie sopra la Vecchia Sarabanda o pur Ciaccona
Johann Paul von Westhoff Sonata Nr. 3 «Imitazione delle Campane»
Johann Paul von Westhoff Sonata Nr. 2 «Imitazione del Liuto»
Johann Paul von Westhoff Sonata «La Guerra»
Andrea Falconieri Chaconne G-Dur für Violine und B. c.
Johann Sebastian Bach Konzert d-Moll für zwei Violinen, Streicher und B. c. BWV 1043
Antonio Vivaldi Concerto g-Moll für Violine, Streicher und B. c. RV 315 «L’Estate», aus: Le quattro stagioni

Einheitspreis CHF 95

Daniel Hope
Daniel Hope
10.12  SA  2016

Purzel-Konzert «Es klopft bei Wanja in der Nacht»

Für Kinder von 3-5 Jahren

ZKO-Haus

Musikerinnen und Musiker des ZKO | Thomas Douglas Erzählung | Anina La Roche Konzept und szenische Einrichtung

In einer eisigen Winternacht bittet ein frierender Hase um Zuflucht. Wenig später pochen ein Fuchs und dann auch noch ein Bär an Wanjas Tür. Die Tiere versprechen Wanja, untereinander Frieden zu halten. Ob das wohl gut geht?

14.00 Uhr: Vorstellung auf Englisch

Einheitspreis CHF 25, Kinder von 3–5 Jahren CHF 5 inkl. Sirup und Znüni/Zvieri

 

13.12  DI  2016

Trio Zimmermann

Tonhalle, Grosser Saal

Frank Peter Zimmermann Violine | Antoine Tamestit Viola | Christian Poltera Violoncello

Johann Sebastian Bach Goldberg-Variationen BWV 988, Transkription für Streichtrio von D. Sitkovetsky

Billettpreise: CHF 105 / 95 / 82 / 58 / 40 / 16

Trio Zimmermann
Trio Zimmermann
15.12  DO  2016

Weihnachstkonzert mit Sunhae Im

Fraumünster

Zürcher Kammerorchester | Zürcher Konzertchor | Diego Fasolis Dirigent | Sunhae Im Sopran | NN Alt | André Fischer Choreinstudierung

***WEITERES KONZERT AM 16. DEZEMBER, 19.30 UHR***

C. P. E. Bach Magnificat Wq 215 Sostenuto, ma non troppo

Billettpreise: CHF 90 / 80 / 60 / 35 / 20

Sunhae Im
Sunhae Im
16.12  FR  2016

Weihnachstkonzert mit Sunhae Im

Fraumünster

Zürcher Kammerorchester | Zürcher Konzertchor | Diego Fasolis Dirigent | Sunhae Im Sopran | NN Alt | André Fischer Choreinstudierung

C. P. E. Bach Magnificat Wq 215 Sostenuto, ma non troppo

Billettpreise: CHF 90 / 80 / 60 / 35 / 20

Sunhae Im
Sunhae Im
28.12  MI  2016

Opera Box – «Il Signor Bruschino» (Premiere)

ZKO-Haus

Zürcher Kammerorchester | Andres Joho Musikalische Leitung | Paul Suter Regie | Ensemble bekannter Solisten

 

Gioacchino Rossini: «Il Signor Bruschino»
Was tun, wenn die geliebte Frau einem anderen versprochen wird? Man gibt sich als «der Andere» aus! «Il Signor Bruschino» erzählt eine Liebesgeschichte voller Irrungen und Wirrungen. Bei der Opera Box sitzen Sie mitten im lebendigen Treiben.

Billettpreise: CHF 68 / 58 / 48

31.12  SA  2016

Opera Box – «Il Signor Bruschino»

ZKO-Haus

Zürcher Kammerorchester | Andres Joho Musikalische Leitung | Paul Suter Regie | Ensemble bekannter Solisten

 

Gioacchino Rossini: «Il Signor Bruschino»
Was tun, wenn die geliebte Frau einem anderen versprochen wird? Man gibt sich als «der Andere» aus! «Il Signor Bruschino» erzählt eine Liebesgeschichte voller Irrungen und Wirrungen. Bei der Opera Box sitzen Sie mitten im lebendigen Treiben.

Billettpreise: CHF 68 / 58 / 48

31.12  SA  2016

Silvesterkonzert «Upbeat» mit Igudesman & Joo

KKL Luzern

Zürcher Kammerorchester | Aleksey Igudesman Violine | Hyung-ki Joo Klavier | Willi Zimmermann Konzertmeister

 

«Upbeat»
Aleksey Igudesman und Hyung-ki Joo kombinieren auf höchstem Niveau Humor mit klassischer Musik und Popkultur. Unterstützt vom spielfreudigen Zürcher Kammerorchester, entführen die beiden in ihrem neuen Programm «Upbeat» das Publikum auf eine Reise durch die musikalischen Epochen von Ravel über Rock bis zur Filmmusik und von Rave bis Hip-Hop.

Billettpreise: CHF 145 / 125 / 95 / 65 / 35
Extrakonzert: Ticketverkauf nur über KKL Luzern

Jan 17
01.01  SO  2017

Neujahrskonzert «Upbeat» mit Igudesman & Joo

Tonhalle, Grosser Saal

Zürcher Kammerorchester | Aleksey Igudesman Violine | Hyung-ki Joo Klavier | Willi Zimmermann Konzertmeister

«Upbeat»
Aleksey Igudesman und Hyung-ki Joo kombinieren auf höchstem  Niveau Humor mit klassischer Musik und Popkultur. Unterstützt vom spielfreudigen Zürcher Kammerorchester, entführen die beiden in ihrem neuen Programm «Upbeat» das Publikum auf eine Reise durch die musikalischen Epochen von Ravel über Rock bis zur Filmmusik und von Rave bis Hip-Hop.

Treffen Sie unsere Musiker und Solisten nach dem Konzert bei einem Freigetränk in unserer Lounge.

Billettpreise: CHF 120 / 110 / 100 / 75 / 55 / 30

Igudesman & Joo
Igudesman & Joo
04.01  MI  2017

Opera Box – «Il Signor Bruschino»

ZKO-Haus

Zürcher Kammerorchester | Andres Joho Musikalische Leitung | Paul Suter Regie | Ensemble bekannter Solisten

 

Gioacchino Rossini: «Il Signor Bruschino»
Was tun, wenn die geliebte Frau einem anderen versprochen wird? Man gibt sich als «der Andere» aus! «Il Signor Bruschino» erzählt eine Liebesgeschichte voller Irrungen und Wirrungen. Bei der Opera Box sitzen Sie mitten im lebendigen Treiben.

Billettpreise: CHF 68 / 58 / 48

07.01  SA  2017

Opera Box – «Il Signor Bruschino»

ZKO-Haus

Zürcher Kammerorchester | Andres Joho Musikalische Leitung | Paul Suter Regie | Ensemble bekannter Solisten

 

Gioacchino Rossini: «Il Signor Bruschino»
Was tun, wenn die geliebte Frau einem anderen versprochen wird? Man gibt sich als «der Andere» aus! «Il Signor Bruschino» erzählt eine Liebesgeschichte voller Irrungen und Wirrungen. Bei der Opera Box sitzen Sie mitten im lebendigen Treiben.

Billettpreise: CHF 68 / 58 / 48

08.01  SO  2017

Opera Box – «Il Signor Bruschino»

ZKO-Haus

Zürcher Kammerorchester | Andres Joho Musikalische Leitung | Paul Suter Regie | Ensemble bekannter Solisten

 

Gioacchino Rossini: «Il Signor Bruschino»
Was tun, wenn die geliebte Frau einem anderen versprochen wird? Man gibt sich als «der Andere» aus! «Il Signor Bruschino» erzählt eine Liebesgeschichte voller Irrungen und Wirrungen. Bei der Opera Box sitzen Sie mitten im lebendigen Treiben.

Billettpreise: CHF 68 / 58 / 48

14.01  SA  2017

Opera Box – «Il Signor Bruschino»

ZKO-Haus

Zürcher Kammerorchester | Andres Joho Musikalische Leitung | Paul Suter Regie | Ensemble bekannter Solisten

 

Gioacchino Rossini: «Il Signor Bruschino»
Was tun, wenn die geliebte Frau einem anderen versprochen wird? Man gibt sich als «der Andere» aus! «Il Signor Bruschino» erzählt eine Liebesgeschichte voller Irrungen und Wirrungen. Bei der Opera Box sitzen Sie mitten im lebendigen Treiben.

Billettpreise: CHF 68 / 58 / 48

15.01  SO  2017

Opera Box – «Il Signor Bruschino»

ZKO-Haus

Zürcher Kammerorchester | Andres Joho Musikalische Leitung | Paul Suter Regie | Ensemble bekannter Solisten

 

Gioacchino Rossini: «Il Signor Bruschino»
Was tun, wenn die geliebte Frau einem anderen versprochen wird? Man gibt sich als «der Andere» aus! «Il Signor Bruschino» erzählt eine Liebesgeschichte voller Irrungen und Wirrungen. Bei der Opera Box sitzen Sie mitten im lebendigen Treiben.

Billettpreise: CHF 68 / 58 / 48

20.01  FR  2017

Sir Roger Norrington & Martin Helmchen

Tonhalle, Grosser Saal

Zürcher Kammerorchester | Sir Roger Norrington Ehrendirigent | Martin Helmchen Klavier

Ludwig van Beethoven Klavierkonzert Nr. 4 G-Dur op. 58
Ludwig van Beethoven Sinfonie Nr. 1 C-Dur op. 21

Treffen Sie unsere Musiker und Solisten nach dem Konzert bei einem Freigetränk in unserer Lounge.

Billettpreise: CHF 105 / 95 / 82 / 58 / 40 / 16

Martin Helmchen
Martin Helmchen
28.01  SA  2017

Krabbel-Konzert «Der kleine Igel verirrt sich im Schnee»

Für Kinder von 1-3 Jahren

ZKO-Haus

Musikerinnen und Musiker des ZKO | Renata Blum Konzept und Erzählung

Als der kleine Igel aufwacht und nach draussen gehen will, bekommt er seine Haustür nicht auf. Sie liegt unter einer dicken Schneedecke. Mühsam klettert der kleine Igel aus dem Fenster und schaufelt seinen Eingang frei. Da fällt ihm die Maus mit ihren Jungen ein. Bestimmt sind sie auch eingeschneit. «Ich muss ihnen helfen», beschliesst der kleine Igel. Doch es schneit immer weiter und bald gerät er selbst in Not. Gut, dass er seine rote Mütze und viele gute Freunde hat …

Einheitspreis CHF 25, Kinder von 1–3 Jahren CHF 5 inkl. Sirup und Znüni/Zvieri

Feb 17
01.02  MI  2017

Director’s Cut

ZKO-Haus

Zürcher Kammerorchester | Daniel Hope Violine | Avi Avital Mandoline

Daniel Hope empfängt einen VIP-Gast aus Politik, Wirtschaft oder Gesellschaft zum Talk in lockerer Atmosphäre. Das Zürcher Kammerorchester spielt dazu Werke von Bach bis Ligeti.

Einheitspreis CHF 50

02.02  DO  2017

Avi Avital

Kirche St. Peter

Zürcher Kammerorchester | Avi Avital Mandoline | Mayumi Hirasaki Konzertmeisterin

Antonio Vivaldi
Sinfonia C-Dur für Streicher und B. c. RV 116
Concerto C-Dur für Mandoline, Streicher und B. c. RV 425
Concerto g-Moll für Streicher und B. c. RV 157
Sonate d-Moll für zwei Violinen und B. c. RV 63 «La Follia», arr. für Mandoline und Violine von A. Avital
Concerto grosso d-Moll op. 3 Nr. 11 für zwei Violinen, Cello, Streicher und B. c. RV 565
Concerto D-Dur für Mandoline, zwei Violinen, Violoncello, Streicher und B. c. RV 93

Einheitspreis CHF 70

Avi Avital
Avi Avital
04.02  SA  2017

Purzel-Konzert «Keiner gruselt sich vor Gustav»

Für Kinder von 3–5 Jahren

ZKO-Haus

Musikerinnen und Musiker des ZKO | Jaël Malli Konzept und Erzählung

Der Direktor der Geisterschule ist entsetzt: Gustav kann einfach nicht gruselig spuken. Was für eine Schande! Bis er es richtig lernt, muss Gustav im Verlassenen Turm wohnen. Doch nach dem ersten Schrecken ist es dort gar nicht so schlimm. Zusammen mit dem Kater Miau richtet sich Gustav häuslich ein. Und bald erhalten die beiden Besuch…

Einheitspreis CHF 25, Kinder von 3–5 Jahren CHF 5 inkl. Sirup und Znüni/Zvieri

06.02  MO  2017

Il Giardino Armonico & Sandrine Piau

Tonhalle, Grosser Saal

Il Giardino Armonico | Giovanni Antonini Dirigent | Sandrine Piau Sopran

Joseph Haydn Sinfonie D-Dur Hob. I: 6 «Le matin»
Joseph Haydn «Berenice, che fai»
Wolfgang Amadeus Mozart Rezitativ «Giunse al fin il momento» und Arie «Deh vieni non tardar», aus: Nozze di Figaro
Wolfgang Amadeus Mozart Arie «Non mi dir», aus: Don Giovanni
Joseph Haydn Sinfonie A-Dur Hob. I: 64 «Tempora Mutantur»
Wolfgang Amadeus Mozart Rezitativ «Grazie ai numi parti» und Arie «Nel grave tormento», aus: Mitridate re di Ponto

Billettpreise: CHF 105 / 95 / 82 / 58 / 40 / 16

Sandrine Piau
Sandrine Piau
07.02  DI  2017

Daniel Blendulf & Francesco Piemontesi

Tonhalle, Grosser Saal

Zürcher Kammerorchester | Daniel Blendulf Dirigent | Francesco Piemontesi Klavier

Wolfgang Amadeus Mozart Sinfonie Nr. 23 D-Dur KV 181
Ludwig van Beethoven Klavierkonzert Nr. 1 C-Dur op. 15
Béla Bartók Suite op. 14 Sz 62, arr. für kleines Orchester von A. Dorati
Wolfgang Amadeus Mozart Sinfonie Nr. 41 C-Dur KV 551 «Jupiter»

Treffen Sie unsere Musiker und Solisten nach dem Konzert bei einem Freigetränk in unserer Lounge.

Billettpreise: CHF 105 / 95 / 82 / 58 / 40 / 16

Francesco Piemontesi
Francesco Piemontesi
28.02  DI  2017

Sir Roger Norrington & Christian Tetzlaff

Tonhalle, Grosser Saal

Zürcher Kammerorchester | Sir Roger Norrington Ehrendirigent | Christian Tetzlaff Violine

Felix Mendelssohn Violinkonzert e-Moll op. 64
Ludwig van Beethoven Sinfonie Nr. 7 A-Dur op. 92

Treffen Sie unsere Musiker und Solisten nach dem Konzert bei einem Freigetränk in unserer Lounge.

Billettpreise: CHF 105 / 95 / 82 / 58 / 40 / 16

Christian Tetzlaff
Christian Tetzlaff
Mär 17
05.03  SO  2017

abc-Konzert «Globi und wie das Glück in die Schokolade kommt»

Für Kinder von 5–7 Jahren

ZKO-Haus

Musikerinnen und Musiker des ZKO | Jolanda Steiner Konzept und Erzählung

Globis Lieblingsschokolade ist alle. In seiner Not versucht er, die Schoggi selbst herzustellen. Es brodelt und dampft in seinem Labor, doch das Ergebnis schmeckt nicht. Darum macht er sich auf die Suche nach dem Geheimnis von Schweizer Schokolade. Ein paar Kinder und Tiere helfen ihm, die richtigen Zutaten zu finden. Und dafür muss er ganz schön weit reisen: von den Alpen bis nach Südamerika.

Einheitspreis CHF 25, Kinder von 5–7 Jahren CHF 5 inkl. Sirup und Znüni/Zvieri

10.03  FR  2017

Daniel Hope

Schauspielhaus

Zürcher Kammerorchester | Daniel Hope Violine und Leitung | Willi Zimmermann Konzertmeister

Christoph Willibald Gluck Furientanz, aus: Orfeo e Euridice
Joseph Martin Kraus Sinfonie A-Dur VB 128
Joseph Haydn Violinkonzert G-Dur Hob. VIIa:4
Wolfgang Amadeus Mozart Violinkonzert Nr. 3 G-Dur KV 216
Wolfgang Amadeus Mozart Adagio E-Dur für Violine und Orchester KV 261
Wolfgang Amadeus Mozart Sinfonie Nr. 27 G-Dur KV 199

Billettpreise: CHF 105 / 95 / 82 / 58 / 40 / 16

Daniel Hope
Daniel Hope
12.03  SO  2017

Kinderkonzert «Peter und der Wolf»

Für Kinder von 5-12 Jahren

Tonhalle

Zürcher Kammerorchester | Daniel Hope Sprecher | Willi Zimmermann Konzertmeister

Als Peter eines Morgens seinen sorglosen Spaziergang beginnt, ahnt er noch nicht, was für ein Abenteuer auf ihn wartet. Die Ente schwimmt friedlich im Teich, der kleine Vogel zwitschert, und die Katze schleicht durch den Garten – es scheint ein ganz normaler Morgen zu sein. Doch plötzlich taucht ein Wolf auf…
Wie es Peter schliesslich gelingt, den Wolf gefangen zu nehmen – das erzählt der weltbekannte Violinist Daniel Hope.

Sergej Prokofieff Peter und der Wolf op. 67, musikalisches Märchen für Sprecher und Orchester

Billettpreise: CHF 39 / 29, Kinder bis 12 Jahre CHF 15

12.03  SO  2017

Daniel Hope

Schauspielhaus

Zürcher Kammerorchester | Daniel Hope Violine und Leitung | Willi Zimmermann Konzertmeister

Christoph Willibald Gluck Furientanz, aus: Orfeo e Euridice
Joseph Martin Kraus Sinfonie A-Dur VB 128
Joseph Haydn Violinkonzert G-Dur Hob. VIIa:4
Wolfgang Amadeus Mozart Violinkonzert Nr. 3 G-Dur KV 216
Wolfgang Amadeus Mozart Adagio E-Dur für Violine und Orchester KV 261
Wolfgang Amadeus Mozart Sinfonie Nr. 27 G-Dur KV 199

Billettpreise: CHF 105 / 95 / 82 / 58 / 40 / 16

Daniel Hope
Daniel Hope
19.03  SO  2017

Kammermusik@ZKO

ZKO-Haus

Yann Miriel Barockoboe | Roman Schmid Barockoboe | Urs Dengler Barockfagott | Hayk Khachatryan Kontrabass | Naoki Kitaya Cembalo

Jan Dismas Zelenka Triosonate Nr. 1 F-Dur ZWV 181
Johann Sebastian Bach Chromatische Fantasie und Fuge d-Moll BWV 903
Jan Dismas Zelenka Triosonate Nr. 4 g-Moll ZWV 181

Geniessen Sie den Samstagvormittag mit Kammermusik vom Feinsten. Erleben Sie die ZKO-Musiker mit ihren persönlichen musikalischen Vorlieben im intimen Rahmen.

Einheitspreis CHF 40 inkl. Kaffee und Gipfeli ab 10.00 Uhr

19.03  SO  2017

Nuggi-Konzert

Für Kinder bis 1 Jahr

ZKO-Haus

Yann Miriel Barockoboe | Roman Schmid Barockoboe | Urs Dengler Barockfagott | Hayk Khachatryan Kontrabass | Naoki Kitaya Cembalo

Jan Dismas Zelenka Triosonate Nr. 1 F-Dur ZWV 181
Johann Sebastian Bach Chromatische Fantasie und Fuge d-Moll BWV 903
Jan Dismas Zelenka Triosonate Nr. 4 g-Moll ZWV 181

Eine Kleinformation des ZKO spielt speziell geeignete Kompositionen für die feinen Ohren von Säuglingen. Auf Yogamatten und Sitzkissen können sich Eltern mit ihrem Nachwuchs bei kammermusikalischen Klängen entspannen.

Einheitspreis CHF 25, Kinder bis 1 Jahr gratis

26.03  SO  2017

Renaud Capuçon

Schauspielhaus

Zürcher Kammerorchester | Renaud Capuçon Violine und Leitung

Wolfgang Amadeus Mozart Divertimento D-Dur KV 136 «Salzburger Sinfonie Nr. 1»
Robert Schumann Violinkonzert a-Moll nach dem Cellokonzert op. 129, arr. für Streichorchester
Piotr Iljitsch Tschaikowsky Serenade für Streichorchester C-Dur op. 48

Billettpreise: CHF 105 / 95 / 82 / 58 / 40 / 16

Renaud Capuçon
Renaud Capuçon
28.03  DI  2017

Güher & Süher Pekinel

Tonhalle, Grosser Saal

London Philharmonic Orchestra | Howard Griffiths Dirigent | Güher Pekinel Klavier | Süher Pekinel Klavier

Maurice Ravel Pavane pour une infante défunte
Francis Poulenc Konzert d-Moll für zwei Klaviere und Orchester
Antonín Dvořák Sinfonie Nr. 8 G-Dur op. 88

Billettpreise: CHF 105 / 95 / 82 / 58 / 40 / 16

Pekinel-Klavierduo
Pekinel-Klavierduo
Apr 17
01.04  SA  2017

Kinderkonzert «Der Puppenspieler Titiritero»

Für Kinder von 5-12 Jahren

ZKO-Haus

Zürcher Kammerorchester |  Kinderzirkus Robinson

Wenn der Puppenspieler Titiritero an den Fäden zieht, beginnen die Marionetten zu tanzen. Sie schlagen Räder und Salti, balancieren über Abgründe, entdecken die Welt aus der Vogelperspektive und treiben allerlei Schabernack. Titiritero führt ins Reich der Fantasie mit zauberhafter klassischer Musik und atemberaubender Artistik.

Einheitspreis CHF 34, Kinder bis 12 Jahre CHF 15

02.04  SO  2017

Kinderkonzert «Der Puppenspieler Titiritero»

Für Kinder von 5-12 Jahren

ZKO-Haus

Zürcher Kammerorchester |  Kinderzirkus Robinson

Wenn der Puppenspieler Titiritero an den Fäden zieht, beginnen die Marionetten zu tanzen. Sie schlagen Räder und Salti, balancieren über Abgründe, entdecken die Welt aus der Vogelperspektive und treiben allerlei Schabernack. Titiritero führt ins Reich der Fantasie mit zauberhafter klassischer Musik und atemberaubender Artistik.

Einheitspreis CHF 34, Kinder bis 12 Jahre CHF 15

09.04  SO  2017

Krabbel-Konzert «Die riesengrosse Rübe»

Für Kinder von 1–3 Jahren

ZKO-Haus

Musikerinnen und Musiker des ZKO | Thomas Douglas Konzept und Erzählung

Eine alte Frau und ein alter Mann leben zusammen in einem alten Häuschen mit einem grossen Garten. Es kommt die Zeit, in der sie das Gemüse ernten. Bald ist nur noch eine einzige Rübe übrig. Sie ist ziemlich gross, ja riesig – und lässt sich einfach nicht aus dem Boden ziehen. Nun müssen alle Bauernhof-Tiere mithelfen…

14.00 Uhr: Vorstellung auf Englisch

Einheitspreis CHF 25, Kinder von 1–3 Jahren CHF 5 inkl. Sirup und Znüni/Zvieri

23.04  SO  2017

Kinderkonzert «Der Puppenspieler Titiritero»

Für Kinder von 5-12 Jahren

ZKO-Haus

Zürcher Kammerorchester | Kinderzirkus Robinson

Wenn der Puppenspieler Titiritero an den Fäden zieht, beginnen die Marionetten zu tanzen. Sie schlagen Räder und Salti, balancieren über Abgründe, entdecken die Welt aus der Vogelperspektive und treiben allerlei Schabernack. Titiritero führt ins Reich der Fantasie mit zauberhafter klassischer Musik und atemberaubender Artistik.

Einheitspreis CHF 34, Kinder bis 12 Jahre CHF 15

30.04  SO  2017

Kinderkonzert «Weiss der Kuckuck!?»

Für Kinder von 5-12 Jahren

Tonhalle

Zürcher Kammerorchester | Klaus Maria Brandauer | Willi Zimmermann Konzertmeister

«Weiss der Kuckuck, wie ich darauf gekommen bin. Aber die Geschichte fing einfach an und ging dann immer weiter und weiter. Deshalb muss ich sie erzählen. Und es wird nicht nur von allerlei gefiedertem Getier die Rede sein, also von Kuckucken, Störchen und Papageien, sondern auch von anderen Wesen, die fliegen können. Von Fledermäusen, von Engeln und von Drachen und von Flugzeugen vielleicht sogar auch.» Klaus Maria Brandauer

Billettpreise: CHF 39 / 29, Kinder bis 12 Jahre CHF 15

Mai 17
07.05  SO  2017

Kammermusik@ZKO

ZKO-Haus

Kurt Meier Oboe | Asa Konishi Jankowska Violine | Arlette Meier-Hock Violine | Hiroko Takehara Strahm Viola | Silvia Rohner Geiser Violoncello

Louis Spohr Andante con Variazioni für Oboe und Streichquartett
Maurice Ravel Pavane pour une infante défunte, arr. für Englischhorn und Streichquartett
Johann Christian Bach Streichquartett B-Dur B. 60
Wolfgang Amadeus Mozart Quintett B-Dur für Oboe und Streichquartett KV 361

Geniessen Sie den Samstagvormittag mit Kammermusik vom Feinsten. Erleben Sie die ZKO-Musiker mit ihren persönlichen musikalischen Vorlieben im intimen Rahmen.

Einheitspreis CHF 40, inkl. Kaffee und Gipfeli ab 10.00 Uhr

07.05  SO  2017

Nuggi-Konzert

Für Kinder bis 1 Jahr

ZKO-Haus

Kurt Meier Oboe | Asa Konishi Jankowska Violine | Arlette Meier-Hock Violine | Hiroko Takehara Strahm Viola | Silvia Rohner Geiser Violoncello

Louis Spohr Andante con Variazioni für Oboe und Streichquartett
Maurice Ravel Pavane pour une infante défunte, arr. für Englischhorn und Streichquartett
Johann Christian Bach Streichquartett B-Dur B. 60
Wolfgang Amadeus Mozart Quintett B-Dur für Oboe und Streichquartett KV 361

Eine Kleinformation des ZKO spielt speziell geeignete Kompositionen für die feinen Ohren von Säuglingen. Auf Yogamatten und Sitzkissen können sich Eltern mit ihrem Nachwuchs bei kammermusikalischen Klängen entspannen.

Einheitspreis CHF 25, Kinder bis 1 Jahr gratis

10.05  MI  2017

Director’s Cut

ZKO-Haus

Zürcher Kammerorchester | Daniel Hope Violine | Special Guest

Daniel Hope empfängt einen VIP-Gast aus Politik, Wirtschaft oder Gesellschaft zum Talk in lockerer Atmosphäre.
Das Zürcher Kammerorchester spielt unter anderem:

Matthias Mueller Piccolo Concerto Grosso für zwei Bassettklarinetten, Uraufführung

«œuvres suisses»
Die Initiative zur Förderung neuer Schweizer Orchesterwerke ist ein Gemeinschaftsprojekt des Verbands Schweizerischer Berufsorchester (orchester.ch) und der Schweizer Kulturstiftung Pro Helvetia in Zusammenarbeit mit der SRG SSR.

Einheitspreis CHF 50

13.05  SA  2017

Purzel-Konzert «Robinson Hase»

Für Kinder von 3-5 Jahren

ZKO-Haus

Musikerinnen und Musiker des ZKO | Markus Buehlmann Konzept und Erzählung

Eines Tages packt der Hase Robinson seine Siebensachen in einen Sack und verlässt sein unfreundliches Elternhaus. Er lässt sich auf einem einem Segelschiff anheuern und entgeht dort nur knapp einem Piraten-Überfall. Mit letzter Kraft rettet er sich auf eine kleine Insel. Dort beginnt er ein neues Leben – zusammen mit seinem Gefährten, einem wilden schwarzen Hasen. Das hätte immer so bleiben können. Doch dann legt eines Tages ein Handelsschiff an und nimmt den kleinen Hasen mit…

Einheitspreis CHF 25, Kinder von 3–5 Jahren CHF 5 inkl. Sirup und Znüni/Zvieri

14.05  SO  2017

Kinderkonzert «Der Puppenspieler Titiritero»

Für Kinder von 5-12 Jahren

ZKO-Haus

Zürcher Kammerorchester | Kinderzirkus Robinson

Wenn der Puppenspieler Titiritero an den Fäden zieht, beginnen die Marionetten zu tanzen. Sie schlagen Räder und Salti, balancieren über Abgründe, entdecken die Welt aus der Vogelperspektive und treiben allerlei Schabernack. Titiritero führt ins Reich der Fantasie mit zauberhafter klassischer Musik und atemberaubender Artistik.

Einheitspreis CHF 34, Kinder bis 12 Jahre CHF 15

21.05  SO  2017

Emmanuel Pahud

Schauspielhaus

Zürcher Kammerorchester | Emmanuel Pahud Flöte | Willi Zimmermann Konzertmeister

Ignaz Pleyel Sinfonie D-Dur Ben. 126
Ignaz Pleyel Flötenkonzert C-Dur Ben. 106
Wolfgang Amadeus Mozart Andante C-Dur für Flöte und Orchester KV 315
Wolfgang Amadeus Mozart Sinfonie Nr. 28 C-Dur KV 200

Treffen Sie unsere Musiker und Solisten nach dem Konzert bei einem Freigetränk in unserer Lounge.

Billettpreise: CHF 105 / 95 / 82 / 58 / 40 / 16

Emmanuel Pahud
Emmanuel Pahud
23.05  DI  2017

Pierre-Laurent Aimard

Tonhalle, Grosser Saal

Pierre-Laurent Aimard Klavier

Franz Schubert Klaviersonate Nr. 18 G-Dur op. 78 D. 894
György Kurtág «Passio sine nomine» und andere Werke
Ludwig van Beethoven Klaviersonate Nr. 23 f-Moll op. 57 «Appassionata»

Billettpreise: CHF 105 / 95 / 82 / 58 / 40 / 16

Pierre-Laurent Aimard
Pierre-Laurent Aimard
Jun 17
24.06  SA  2017

Klaus Maria Brandauer & Daniel Hope – Shakespeares Sturm

Tonhalle, Grosser Saal

Zürcher Kammerorchester | Klaus Maria Brandauer | Daniel Hope Violine | Willi Zimmermann Konzertmeister | Jan Müller-Wieland Musikalische Zusammenstellung

Werke von Wolfgang Amadeus Mozart

Shakespeares Sturm
Im Traum macht mir die Musik die Wolken auf und zeigt mir Schätze von ungeahntem Wert, die für alle Zeiten glücklich machen, sodass ich beim Erwachen aufs Neue nach diesen Träumen heule. Wir sind vom gleichen Stoff, aus dem die Träume sind und unser kurzes Leben ist eingebettet in einen langen Schlaf.

Treffen Sie unsere Musiker und Solisten nach dem Konzert bei einem Freigetränk in unserer Lounge.

Billettpreise: CHF 105 / 95 / 82 / 58 / 40 / 16

Klaus Maria Brandauer & Daniel Hope
Klaus Maria Brandauer & Daniel Hope